Test Design Lighthouse


Die Drake Straße

Die SeaWiFS-Aufnahme zeigt einen ausgesprochen deutlichen Wasserwirbel in der Drake-Straße. (Photo: SeaWiFS Project)

Die Drake-Straße ist das Meeresgebiet zwischen dem südlichen Chile und den antarktischen Süd Shetland Inseln. Sie verbindet den südlichen Atlantik mit dem Pazifischen Ozean. Die schmalen Schelfe zu beiden Seiten der Meeresstraße fallen steil von wenigen Hundert Metern auf über 3.000 Meter Wassertiefe ab. Bruchzonen, untermeerische Berge und kleine Tiefseebecken resultieren aus den regionalen plattentektonischen Bewegungen und verleihen dem Meeresboden eine lebhafte Struktur. Die Drake-Straße gilt als das rauheste Meer der Welt.

 

Im Jahre 1577 wurde der britische Seefahrer Sir Francis Drake ausgesandt, um durch die Straße von Magellan den Pazifik zu erreichen und um den großen südlichen Kontinent zu entdecken und zu erforschen. Obwohl Drake es zur damaligen Zeit natürlich gar nicht wußte, kann man heute sagen, daß er der Leiter der ersten Antarktis-Expedition war. Seine kleine Flotte erreichte die Straße von Magellan am 17. August 1578. Am nächsten Tag jedoch wurden die Schiffe von einem schweren Sturm getroffen und weit von ihrem Kurs abgebracht. Schließlich erreichten sie eher unfreiwillig die südlichste Spitze Südamerikas, welche später ”Kap Horn” getauft wurde (siehe unten). Das Meeresgebiet zwischen Südamerika und der Antarktis wurde nach ihrem berühmten Entdecker ”Drake-Straße” genannt.

 

Die Drake Straße ist ein sehr wichtiges Gebiet für den Wassermassen- und Wärmeaustausch zwischen dem Atlantischen, dem Pazifischen und dem Südlichen Ozean. So exportiert z.B. der Pazifische Ozean etwa eine halbe Trillion (eine 5 mit 14 Nullen) Watt an Wärmeenergie südwärts, während der Atlantische Ozean etwa die gleiche Menge an Energie aus südlichen Gewässern aufnimmt. Somit kommt dem Südlichen Ozean eine Schlüsselrolle in der globalen Wasser- und Wärmezirkulation zu, die zugleich auch das weltweite Klima steuert.

 

Pinguine gehen über 400 Kilometer vom Land entfernt in der Drake-Straße auf Futtersuche. Albatrosse, Wale und Seerobben sind weitere Seevögel und Meerestiere in den Gewässern zwischen den beiden Kontinenten.

 

 

Wichtigste Inseln und Inselgruppen

Süd Shetland Inseln, Horn Insel (Tierra del Fuego Archipel), Isla de los Estados

 

 

Nach oben

Mehr Information:

WWW: